HomeKurzvitaRepertoireGedichteGeschichtenImpressum

Laune der Natur


Wie jedes Jahr im Monat Mai
steht die Clematis in der Blüte.
An einer Edeltanne rankt sie hoch
und denkt sich selber nichts dabei.
In ihrer dreisten Gaukelei
spannt sie dieselbe in ihr Joch,
als sei die Tanne ihr Lakai,
und Phantasie treibt Mythe.

So steht sie da im Hochzeitskleid,
die Tanne in der Blüte. -
Ist dies nur Laune der Natur?
Wenn auch für eine kurze Zeit,
erheitert sie doch mein Gemüte. -


© Karl-Heinz Will
Impressum